Personal tools
You are here: Home Verein Generalversammlungen Protokoll oGV, 28.04.2009
Document Actions

Protokoll oGV, 28.04.2009

Click here to get the file

Size 5.3 kB - File type text/plain

File contents

Protokoll der ordentlichen Generalversammlung 2009 (oGV)

Datum:  28.4.2009
Beginn: 18:45 Uhr
Ende:   22:20 Uhr

Anwesende: 3 Gründungsmitglieder, 7 ordentliche Mitglieder, 8 außerordentliche Mitglieder
stimmberechtig: 10

TOP 1 Die oGV beginnt mit leichter Verspätung.  Der Präsident erklärt die oGV für beschlußfähig.

TOP 2 Die Generalversammlung bestätigt die vorliegende Tagesordnung (Siehe Anhang A Einladung).

TOP 3 Die Generalversammlung bestätigt die endgültige Aufnahme der im Laufe des Jahres 2008 durch das Präsidium vorläufig aufgenommene Mitglieder (Siehe Anhang B Liste der 2008 vorläufig aufgenommenen Mitglieder).

TOP 4 Berichte

Anhand der Vorabversion des Jahresberichtes 2007/2008 werden die folgenden Punkte von Wini Ritsch und Jogi Hofmüller präsentiert:

- Aktivitäten 2008
- Finanzbericht 2008

Auf Anfrage erfolgt eine Schilderung der Veränderungen im BMUKK und mögliche Gründe für den drastischen Rückgang der Förderungen aus Wien.

- Bericht der Rechnungsprüferinnen

Anita Hofer berichtet von der Rechnungsprüfung am 27.2.2009

Das Fehlen von politischen Antworten seitens des Vereins auf die Kürzung der Fördersumme durch die Stadt Graz und die Evaluierung der Förderverträge wird kritisiert.

- Ausblick 2009

Als Schwerpunkt gilt die NCC09, die im November 2009 stattfinden wird.

TOP 5 Die oGV entlastet das Präsidium einstimmig.

TOP 6 Neuwahl des Präsidiums

- Die Generalversammlung bedankt sich beim scheidenden Präsidenten Winfried Ritsch und überreicht ihm die erste gedruckte Version der MurChronologie 1998 -.
- Othmar Gsenger und Johannes Raggam legen ihre Funktionen zurück und stehen nicht mehr für das Präsidium zur Verfügung.
- IOhannes Zmölnig und Christian Pointer legen ihre Funktionen zurück und kandidieren erneut für das Präsidium.
- Folgende Mitlgieder kandidieren für das Präsidium:

  Gernot Tutner - kandidiert für das Amt des Präsidenten
  IOhannes Zmölnig - kandidiert für das Präsidium
  Christian Pointner - kandidiert für das Präsidium
  Flo Stöfflmayer - kandidiert für das Präsidium
  Max Höfler - kandidiert für das Präsidium
  Kerstin Rajnar - kandidiert für das Präsidium
  Norbert Math - kandidiert für das Präsidium

Der erste Wahldurchgang erfolgt geheim.

Der erste Wahldurchgang wird von der oGV aus formalen Gründen abgelehnt.

Der zweite Wahldurchgang erfolgt geheim.  Kerstin Rajnar verzichtet auf eine neuerliche Kandidatur.

Ausgang des zweiten Wahldurchgangs

                     | Stimmen
-----------------------------------------------
  Gernot Tutner      |      8
  IOhannes Zmölnig   |     10
  Christian Pointner |      8
  Flo Stöfflmayer    |      4
  Max Höfler         |      6
  Norbert Math       |      6

Somit sind Gernot Tutner, IOhannes Zmölnig, Christian Pointner, Max Höfler und Norbert Math in das neue Präsidium gewählt.  Die Kandidatinnen nehmen ihre Ämter an.

TOP 7 entfällt mangels Themen und wegen der fortgeschrittenen Stunde.

Anhang A Einladung zur oGV 2009

Liebes mur.at Mitglied,

Wie in beinahe jedem Verein gibt's auch bei mur.at einmal im Jahr eine
ordentliche Generalversammlung (oGV).  In den vergangenen Jahren hielt
sich die Anzahl der Teilnehmerinnen leider in Grenzen.  Dieses Jahr
möchten wir daher besonders Dich ansprechen und hoffen, dass Du am
28.4.2009 Zeit hast, die oGV zu besuchen. Wir - das Präsidium und das
Team - würden uns sehr über mehr aktive Mitglieder freuen!

Einladung zur oGV von mur.at - Verein zur Förderung von Netzwerkkunst

  Datum:  Dienstag, 28. April 2009
  Ort:    Medienkunstlabor, Lendkai 1, 8020 Graz
  Beginn: 18:30 Uhr

  Tagesordnung

  1 Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2 Ergänzung und Genehmigung der Tagesordnung
  3 Beschlussfassung über Aufnahme neuer Mitglieder
  4 Berichte
    4.1 Aktivitäten 2008
    4.2 Finanzbericht 2008
    4.3 Bericht der Rechnungsprüferinnen
    4.4 Ausblick 2009
  5 Entlastung des Präsidiums
  6 Neuwahl des Präsidums
  7 Allfälliges

Ein paar wichtige 'Spielregeln' des Vereinslebens:

- Die Statuten in der Fassung, wie sie von der aoGV am 4.2.2008
  beschlossen wurden sind hier zu finden

    http://mur.at/verein/vertraege/statuten20071214.pdf/view

- Die Generalversammlung beginnt ohne Rücksicht auf
  die Anzahl der Erschienenen pünktlich (Statuten 9.9).
- Anträge an die Generalversammlung sind mindestens 48 Stunden vor
  Beginn beim Präsidium einzureichen (Statuten 9.5).  Am besten per
  E-Mail an verein at mur.at
- Wahlvorschläge für das Präsidium können ebenfalls per E-Mail an
  verein at mur.at gerichtet werden.

mfG

Winfried Ritsch
Präsident

Anhang B Liste der 2008 vorläufig aufgenommenen Mitglieder

  Markus Noisternig
  Berndt Luef
  Franz Teissl
  Magdalena Kovacic – erste minderjährige Benutzerin
  Darvish Darvishi
  ig kikk
  Thomas Kerekes
  werk02
  Zeitvertrieb Wien Berlin
  Gregor Stuhlpfarrer
  Clubblumen
  Culture Unlimited
  Vera Kummer
  Manuel Kostka
  Heinz Joachim Schubert
  Kulturverein IGfilmen
  Josef J. Schmelzer-Ziringer
  Schaumbad
  SOKU - Netz.Werk soziokultureller Initiativen Steiermark
  Markus Höfler
  Michael Buschbacher
  Martin Zettel
  TTZ - Graz
  Clemens Nachtmann
  Christoph Hermann
  Wolf Steinhuber
  Kunsthalle Gries - Postgarage
  Mote Scherr
  Thomas Dörflinger
  Sophie Doblhoff
  Musiklandschaften
  Susanne Wiedner

last modified 2011-08-30 12:56